404 Fehler bei Onpage SEO-Tool #Onpagedoc

Kurze Umfragen mit Gewinnmöglichkeiten liefern neben statistischen Werten und spannenden Ergebnissen meistens auch viel Aufmerksamkeit, Traffic und Resonanz der Besucher. Dazu zählen natürlich auch Backlinks und Social Signals.

Bisher war der gemeine Webmaster davon ausgegangen, die Abschaltung der Zielseite eines solchen Backlinkmagneten ohne entsprechende Weiterleitung auf aktuellen Content lässt den bereits eingesammelten Erfolg über die veranstaltete Aktion quasi im Nichts verpuffen.

onpagedoc-fehler-404Genau das scheint sich aber bei einem der letzten Google Updates geändert zu haben, denn heute, also 4 Tage nach Ende der großen SEO-Tool Umfrage, liefert dieser innerhalb der Szene häufig verlinkte und geteilte Link zu selbiger einen 404 Fehler zurück.

Entweder haben wir eine wichtige Insider-Info verpasst, oder der Veranstalter verzichtet fairnesshalber auf seinen Vorteil, den er durch diese interessante Umfrage gezogen hätte.

Die Links kommen allerdings nicht nur von extern, sondern auch innerhalb der Website wird die Umfrage, und damit der broken Link, weiterhin referenziert. Interne Verlinkung zählte bisher unserer Meinung nach doch ebenfalls zu den wichtigen Onpage Disziplinen.

Onpage SEO-Fehler kann man vermutlich ausschließen, da der Betreiber ja selbst ein Tool anbietet, welches eben solche aufdecken soll, und das bei der eigenen Website sicherlich auch würde.

Über nähere Informationen dazu in den Kommentaren freuen wir uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.